Hohe Matona Übungsskitour

Hohe Matona Übungsskitour

Am Samstag den, 14. Februar 2015, machten sich 5 Mitglieder der Ortstelle Vandans auf den Weg nach Laterns. Ziel war es, sich in einem fremden Gebiet zu orientieren und eine der Situation angepasste Auf- und Abstiegsroute zu finden. Besprechung des aktuellen Lawinenlageberichtes, Wettersituation und Spuranlage standen neben dem Gemeinschaftserlebnis im Mittelpunkt dieser Übungsschitour

Nach einem kurzen Anstieg durch das Schmale Garnitza Tal erreichten wir die Garnitza Alpe. Danach folgte steiles Spitzkehrengelände. Nach dem ersten Anstieg erreichten wir ein Plateau, von dem aus schon der Gipfel der Hohen Matona zu sehen war. Nach gut 2 Stunden gelangten wir zum Skidepot, von wo aus wir die letzten Meter zu Fuß zum Gipfel aufstiegen.

Berg Heil, Ziel erreicht, Hohe Matona (1997 m)!

Bei der Abfahrt wählten wir eine alternative Route die zum Schluss recht selektiv, aber ohne Problem gemeistert wurde.

Nach einem Einkehrschwung in der Werkstatt in Rankweil ging es zurück nach Vandans.

  • Show All
  • 20150214_GT-Maton