Fortsetzung Sucheinsatz Bartholomähberg

Datum: 7. Oktober 2016 um 18:45
Alarmierungsart: Pager, SMS
Dauer: 3 Stunden 35 Minuten
Einsatzart: Sucheinsatz 
Einsatzort: Bartholomähberg
Einsatzleiter: Pfefferkorn Rupert
Fahrzeuge: Hyundai , Pinzgauer 
Weitere Kräfte: Alpinpolizei , Bergrettung Schruns-Tschagguns , Feuerwehr Bartholomähberg , Feuerwehr Vandans 


Einsatzbericht:

Am Samstag, dem 7. Oktober 2016 setzten die Bergrettungen Schruns-Tschagguns und Vandans die Suchaktion nach der abgängigen Frau aus dem Pflegeheim Bartholomähberg fort.

Es beteiligeten sich neben den Bergrettungen Schruns-Tschagguns und Vandans auch die Ortsfeuwerwehren von Bartholomähberg und Vandans, wobei die Ortsfeuerwehr Vandans das Gemeindegebiet von Vandans abzusuchen hatte. Ziel dieser Suchaktion war es, alle Maisäße und Stallungen zu überprüfen, da angenommen wurde, dass die gesuchte Person sich in einem solchen Gebäude versteckt hielt.

Deswegen wurden auch sämtliche Wärmebildkameras der Feuerwehren des Montafons eingesetzt, um einen Einblick in die Gebäude zu erhalten und überprüfen, ob zum Beispiel der Kamin noch warm ist, oder sich jemand im Heu versteckt. Aber außer unseren eigenen Leuten, Wildtieren und Kühen bekamen wir leider nichts interessantes zu sehen.

Deshalb wurde die Suche danach wieder ausgesetzt, da alle Gebäude überprüft waren und keine weiteren Hinweise mehr bekannt waren.

 

[easymedia-gallery med=”1676″ filter=”1″]