Sucheinsatz Kirchlispitzen

Sucheinsatz Kirchlispitzen

Schweizer Hirte vermisst Bereits seit 27.September 2021 ist ein Schweizer Hirte abgängig. Nach der Alpentleerung teilte er seiner Frau telefonisch mit, er wolle, bevor er die Heimreise anträte, noch auf die Kirchlispitzen im Rätikon und danach weiter zur Alp Ludera im Prättigau gehen. Nachdem der Mann jedoch nicht zurückkehrte, wurde durch die Schweizer Bergrettung und Teilen...

Read more

Einrückordnung und Kommunikation

Einrückordnung und Kommunikation

Zu einem Mannschaftstreffen der anderen Art luden die Mitglieder des Ausschusses am vergangenen Freitagabend. Es sollten die Ergebnisse einer anonymen Mannschaftsumfrage zur Einsatzbeteiligung präsentiert und die neue Einrückorder besprochen werden. A trockene G‘schicht? Die hohe Beteiligung an der Umfrage (mehr als 70% der Ortsstelle nahmen teil) sowie das zahlreiche Erscheinen der...

Read more

Materialcheck

Materialcheck

Gute Ausrüstung kann nur durch bessere Ausrüstung ersetzt werden. Doch auch die beste Ausrüstung braucht Pflege. So trafen sich Ende September die BergretterInnen in der Garage unserer Einsatzfahrzeuge, um das dort gelagerte Material sowie das Material im Einsatzanahänger unter den strengen Augen eines unserer jüngsten Mitglieder zu überprüffen. Da wurde sortiert, beschriftet, gereinigt und...

Read more

Gemeinschaftstour 2021

Gemeinschaftstour 2021

Nachdem aus allseits bekannten Gründen schon eineinhalb Jahre keine Gemeinschaftstour stattfinden konnte, war es Mitte September endlich wieder einmal soweit. Eine kleine, feine Tour in der Nähe sollte es sein – und die hatte es in sich! Matthias Ganahl hat uns eine Mischung aus Fortbildung und Abenteuer zusammengestellt. Früh Morgens ging es nach Isny, wo Teilen...

Read more

Eine Seilschaft für das Leben

Eine Seilschaft für das Leben

Es gibt nichts Schöneres für zwei Menschen,die gemeinsam durchs Leben gehen,als sich die Freude aneinanderund die Liebe und Leidenschaft füreinander zu bewahren.Damit einer im Herzen des anderenein unverlierbares Plätzchen an der Sonne hat. Zum Start in eine traumhafte gemeinsame Zukunft wünschen wirEvelyn und Florianalles Glück dieser Erde!Auf das ihre Liebesgeschichte die schönste wird,von...

Read more

Wer richtet die Wanderwege?

Wer richtet die Wanderwege?

Im alpinen Bereich unterstützen in der Regel die Wegwarte des Alpenvereines die Erhaltung und Ausbesserung der weitläufigen Weganlagen. Im Siedlungsnahen Bereich von Vandans erledigen dies seit vielen Jahren Mitglieder der Ortsstelle. Neben den jährlich wiederkehrenden Ausbesserungsarbeiten an den Wegen (Beräumung von Steinen, Laub entfernen, Verbreiterung etc.) werden auch immer wieder...

Read more

Lawineneinsatz Staubecken Latschau

Lawineneinsatz Staubecken Latschau

Am 15. Jänner gegen 17:15 wurden die Einsatzkräfte der Bergrettung Vandans zu einer Sicherheitssuche in der Nähe des Staubeckens Latschau alarmiert. Mehrere Schneebretter waren auf die Rodelbahn von Latschau nach Vandans abgegangen und hatten diese verlegt. Die Einsatzkräfte konnten mittels der Golmerbahn relativ schnell nach Latschau befördert werden und machten sich so schnell wie möglich...

Read more

Erschwerte Bedingungen

Erschwerte Bedingungen

Covid19 – ein leidiges Thema, das viele Dinge entschleunigt. Ruhig ist es auch in der Bergrettung geworden. Ausbildund findet unter erschwerten Bedingungen statt – oder wie stellen Sie sich eine “Übung am Patient” mit den geforderten Mindestabständen vor? Eben. Die Bergrettung bemüht sich nach Kräften, Schulungen und Besprechungen online abzuhalten. Nach einigen...

Read more

Einsatzübung Ganeu

Einsatzübung Ganeu

„Übungseinsatz Skiunfall Ganeu“ hieß es am 21. Jänner gegen 18:40. Die Alarmierung erfolgte wie bei einem echten Einsatz über Pager und Lis-Mobile. Sogleich fanden sich auch einige BergretterInnen vor dem Depot und die Suche nach einem verunfallten Skifahrer konnte gestartet werden. Die Übungseinsatzleiter Laurens und Johannes teilten die Mannschaft in mehrere Gruppen auf, die dann Teilen...

Read more

Jahresabschlussübung 9. Jänner 2021

Jahresabschlussübung 9. Jänner 2021

Anfang Jänner fand wie jedes Jahr unsere Abschlussübung statt. Nachdem die Übung bereits mehrmals coronabedingt verschoben werden musste, konnten wir am 9. Jänner unter strengen Auflagen die Übung doch noch durchführen. Alle Teilnehmer trafen sich bei der Talstation der Tafamuntbahn in Partenen und fuhren in Gruppen bis zum Madlenerhaus. Dort arbeiteten wir unter Anleitung unserer Teilen...

Read more

Seilwinden und Tragen

Seilwinden und Tragen

Am Donnerstag, 10. September, trafen sich die BergretterInnen der Ortsstelle Vandans wieder einmal zu einem Heimabend, der dieses mal unter dem Motto „Winden und Tragen“ stattfand. Die Bergrettung benötigt für jeden Einsatz unterschiedliches Equipment, je nach Gelände, Wetter, Mannschaftsstärke und Patientenzustand. So besitzt die Ortsstelle Vandans 4 Unterschiedliche Tragen und drei...

Read more

Bergeeinsatz Zimba Westgrat

Bergeeinsatz Zimba Westgrat

Zu einem schwierigen Bergeinsatz wurde die Ortsstelle Vandans am Sonntag, 6. September, um 1 Uhr in der Früh alarmiert. Drei Bergsteiger aus Vorarlberg waren um 7.40 in der Früh von der Heinrich Hueter Hütte zur Neyerscharte aufgebrochen um die 2.645m hohe Zimba über den Ostgrat zu ersteigen. Da sich die Routenfindung schwierig gestaltete, erreichten sie Teilen...

Read more